Unsere Neuigkeiten mehr News

Jahresbericht 2018

2018 war für Mission East ein ereignisreiches Jahr! In unserem Jahresbericht erfahren Sie, was uns in unserer Arbeit bewegt hat, wo wir unsere Schwerpunkte setzen, wie wir arbeiten und wie unsere Hilfe bei den Menschen ankommt.

Wenn die Sprache versagt

„Wenn die Sprache versagt und das Erlebte nicht ausgesprochen werden kann, dann kann die Arbeit mit künstlerischen Ausdrucksformen Kindern und Erwachsenen helfen, traumatische Ereignisse zu verarbeiten.“

Gute Latrinen für Gesundheit und Würde

Vor fünf Jahren flohen Tausende Jesiden vor dem IS auf den Sinjar-Berg. Über 12.500 Menschen leben seit dem in Notunterkünften auf dem Berg und können immer noch nicht zurückkehren.

Kim Hartzner berichtet aus Nordkorea

Kim Hartzner besuchte vor einer Woche unser Nothilfeprojekt in Nordkorea. Die Situation in dem Land verschlechtert sich immer weiter, in diesem Jahr hat es nur dreimal geregtnet.

Wo wir arbeiten alle Projekte

Wo wir tätig sind

Mission East realisiert Projekte im Mittleren Osten, Zentral - und Südasien sowie Nordkorea. Um diejenigen zu erreichen, die unsere Unterstützung am dringendsten benötigen, unterhält unsere Organisation Länderbüros in fast allen Gebieten, in denen wir tätig sind. Abhängig von der Situation vor Ort, werden Projekte konzipiert, die den Betroffenen nachhaltig helfen, sich selbst aus ihrer Armut zu befreien. Auf unserer Karte kannst du dir ein genaues Bild davon machen, wo wir helfen.