Finanzen und Kontrolle

Die Finanzierung von Mission East Deutschland erfolgt sowohl aus privaten als auch aus öffentlichen Quellen. Im Jahr 2018 waren mehr als 85 Prozent unserer Einnahmen öffentlich finanziert.

Private Quellen lieferten etwa 13 Prozent des Einkommens von Mission East. Die von privaten Trägern oder Stiftungen erhaltenen Mittel sind von großer Bedeutung, da große öffentliche Zuschüsse oft eine gewisse Kofinanzierung aus anderen Quellen erfordern.

Wir sind stets bestrebt, so kostengünstig wie möglich zu arbeiten.

Vielen Dank an alle, die unsere Arbeit unterstützen!

Hier finden Sie unseren aktuellen Jahresabschluss, sowie unseren Jahresbericht. Dort sind unsere Finanzen detailliert aufgeführt unter anderem dargestellt wo und wie sich Mission East in den vergangenen Jahren engagiert hat, wie viele Menschen in den verschiedenen Schwerpunktbereichen von Mission East unterstützt worden sind und welche Pläne für die Zukunft vorgesehen sind.

Jahresbericht 2018 Mission East Deutschland e.V.

Jahresbericht 2019 Mission East Deutschland e.V.

Jahresabschluss 2018 - Bericht des Wirtschaftsprüfers, BDO AG Wirtschaftsprüfungsgesellschaft

Jahresabschluss 2019 - Bericht des Wirtschaftsprüfers, BDO AG Wirtschaftsprüfungsgesellschaft