SDG 16 Frieden, Gerechtigkeit und starke Institutionen | Mission East Germany

SDG 16 Frieden, Gerechtigkeit und starke Institutionen

SDG16 Frieden, Gerechtigkeit und starke Institutionen

Worum geht es in diesem Ziel?
Mit diesem Ziel wird unter anderem gegen Missbrauch, Ausbeutung, Menschenhandel und struktureller Gewalt gekämpft. Allen Menschen soll ein Zugang zur Justiz ermöglicht und leistungsfähige, rechenschaftspflichtige und inklusive Institutionen auf allen Ebenen sollen aufgebaut werden.
Wie trägt Mission East zu diesem Ziel bei?
Mission East arbeitet nach Möglichkeit immer mit Akteuren der lokalen Zivilgesellschaft zusammen. Insbesondere zivilgesellschaftliche Akteure, die für eine bessere Vertretung marginalisierter Gruppen in der Gesellschaft kämpfen. Wir tun dies mit dem klaren Ziel, reaktionsschnelle, integrative und repräsentative Entscheidungsprozesse sicherzustellen. Zusammen mit solchen Akteuren setzen wir uns für die Antidiskriminierung in der Gesetzgebung ein. 
Länder, in denen Mission East konkret an diesem Ziel arbeitet:
Nepal, Afghanistan, Irak, Myanmar, Armenien,Tadschikistan, Syrien, Libanon
 

Hier erfahren Sie, wie unsere Arbeit zum SDG 16 konkret in Nepal wirken kann.